LohrElement - Innovative Schalungssysteme

TECHNISCHE DATEN Elementlänge: 2,38 m Dämmstoff: 35, 50, 60, 80, 100 oder 120 mm aus Styrodur ® nach DIN EN 13164 gewaffelte Oberfläche; stirnseitig Nut- und Federverbindung Plattenmaterial für Typ F und Abschalbrett Typ B: 10 bzw. 14 mm „mineralisch gebundene Flachpressplatte“ Verlegeuntergrund: alle Mauerwerksarten, Holz, Beton, Stahl (bei Verlegung auf Stahl Spezialkleber nötig!) Verlegezeit: Deckenrandschalung: 1 Person benötigt 1-2 Min/m Abschalbrett Typ B: 2 Personen benötigen 2-4 Min/m Wir empfehlen den extra abgestimmten original LohrElement-Spezial-PU-Schaum, der als Systemkomponente besonders ergiebig ist und eine hohe Klebekraft besitzt. Schaumbedarf: 1 Dose / ca. 35 m HINWEIS Alle technischen Informationen und Details sowie die Ausschreibungstexte, Anfrageformulare, Zulassungen und Zertifikate finden Sie immer aktuell auf unserer Internetseite www.lohrelement.de (siehe Seite 89). DECKENRANDSCHALUNG // ABSCHALBRETT VORTEILE wärmegedämmte Schalungselemente aus Styrodur ® abstützungsfreie, selbsttragende Schalung einbaufertige Anlieferung hervorragende Putz- und Betonhaftung kein Vorhalten, Ausschalen, Säubern und Transport der Schalung Zwischenmaße möglich LohrElement Deckenrandschalung wird zum seitlichen Abschalen von Stahlbetondecken verwendet. Die Elemente werden einbaufertig in der statisch erforderlichen Höhe angeliefert. Durch den Einsatz der verlegefertigen LohrElement Deckenrandschalungen spart der Bauprofi Zeit und somit Lohnkosten. Alle Randkosten einer konventionellen Schalung entfallen. DECKENRÄNDER SCHNELL UND EINFACH SCHALEN 28 // LOHR ELEMENT // PRODUKTÜBERSICHT 2020

RkJQdWJsaXNoZXIy ODkxODY=