LohrElement - Innovative Schalungssysteme

TECHNISCHE DATEN Elementlänge: 1,19 m bzw. 2,38 m Dämmstoff: Typ RD: 80 mm und Dämmkeil: 80, 100 oder 120 mm aus Styrodur ® nach DIN EN 13164 gewaffelte Oberfläche Verlegezeit: 1 Pers. benötigt 0,5-1 Min/m Kleberbedarf bei Verklebung mit LohrElement Flüssigkleber Typ FLE: Für die Untergrund- und Stoßverklebung wird eine Flasche für ca. 35 m benötigt. HINWEIS Alle technischen Informationen und Details sowie die Ausschreibungstexte, Anfrageformulare, Zulassungen und Zertifikate finden Sie immer aktuell auf unserer Internetseite www.lohrelement.de (siehe Seite 89). MAUERRANDSTREIFEN // DÄMMKEIL Der LohrElement Mauerrandstreifen wird als dämmender, seitlicher Abschluss in der Dämmschicht bei mehrschaligen Wandkonstruktionen und WDVS verwendet. Der LohrElement Dämmkeil wird für mehrschalige Wandaufbauten zur Dämmung und Feuchtigkeitsableitung im Sockelbereich verwendet. Aufgrund der einfachen und schnellen Befestigung des LohrElement Mauerrandstreifens und Dämmkeils spart der Bauprofi Zeit und somit Lohnkosten. SPEZIELLE LÖSUNGEN FÜR ALLE ARTEN VON MAUERWERK VORTEILE individuelle bzw. projektbezogene Herstellung einfache und schnelle Verlegung durch einbaufertige Anlieferung Dämmkeil dichtet in Verbindung mit einer geeigneten Sperrbahn anfallende Feuchtigkeit im Luftschichtbereich ab Wärmebrückendämmung 76 // LOHR ELEMENT // PRODUKTÜBERSICHT 2020

RkJQdWJsaXNoZXIy ODkxODY=